Autoreifen
  • /

Reifenwechsel

Ein Wechsel von Sommer- und Winterreifen kann auch in Eigenregie durchgeführt werden, sofern die ganzen Räder – also Reifen inklusive Felgen – getauscht werden. Dabei gibt es jedoch einiges zu beachten:

  • Wagenheber für den ReifenwechselWerden die Positionen der Reifen im Zuge der Umrüstung getauscht, sollten auf der Hinterachse immer die besseren Reifen angebracht werden. Diese Empfehlung gilt unabhängig davon, welche Achse für den Antrieb genutzt wird. Es geht hierbei vor allem um die Fahrstabilität, die maßgeblich von der Hinterachse beeinflusst wird.
  • Die angebrachten Reifen sollten in ihren Eigenschaften ähnlich sein. Das betrifft sowohl Reifentyp (Sommer-/Winterreifen), Profiltiefe und Verschleiß. Vor allem auf einer Achse sollten die Reifen möglichst nicht gemischt werden. Außerdem sollten auch keine Reifen unterschiedlicher Hersteller gemeinsam verwendet werden.
  • Die Radmuttern und Radbolzen müssen mit dem vorgeschriebenen Drehmoment angezogen werden. Außerdem ist es nötig, diese nach etwa 50 bis 150 gefahrenen Kilometern abermals nachzuziehen. Auch wenn der Radwechsel bei einem Fachhändler durchgeführt wird, ist dieser zweite Termin unbedingt einzuhalten.
  • Eine eventuelle, vom Hersteller vorgegebene Laufrichtung ist unbedingt einzuhalten.

Ein eigenständiger Radwechsel erfordert nicht nur das richtige Werkzeug sondern auch einiges an Fachwissen. Er sollte wirklich nur selbst durchgeführt werden, wenn der Ausführende bereits Erfahrung sammeln konnte und sich mit Fahrzeugen einigermaßen auskennt. Selbstüberschätzung kann in diesem Fall fatale Folgen haben.

Im Bild: Wagenheber von Amazon. Zu den Wagenheber-Angeboten bitte hier klicken.

2 Kommentare zu “Reifenwechsel”

  1. Latten sagt:

    Hallo.
    Könne Sie mir sagen wie ich meine alte Autoreifen vom Felgen entfernen kann. Die Felgen sind noch gur und will ich aufbewahren, aber die Reifen sind aufgefahren und können zum Mühl.
    Herzlichen Dank für ihre Antwort.

  2. Dierk Olt sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    bei der Suche nach einer Werkstatt ist mir aufgefallen, dass ein Aufziehn von Reifen mit Notlaufeigenschaften
    nicht in allen Werkstätten ausgeführt werden kann.

    Ein Hinweis in Ihrer Auflistung wäre also von Vorteil.

    mfG: Dierk Olt

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen, Meinungen, Berichte

You must be logged in to post a comment.